Wir sehen nur das, was wir sehen wollen

Über die Wahrheit wurde und wird sehr viel spekuliert und philosophiert. Manche Menschen meinen sogar, dass ihnen die Wahrheit gänzlich egal ist. Hauptsache, sie sind glücklich. Nun frage ich mich, wie glücklich kann ein Mensch überhaupt sein, der die Wahrheit beugt oder sie seinen Lebensumständen, seiner Weltanschauung oder seinen finanziellen Interessen so anpasst, dass es weiterlesen…

Welche Wahrheit ist die richtige?

Eine Demokratie lebt unter anderem davon, dass die Mehrheit letztendlich das politische bzw. gesellschaftliche Sagen hat. Nun muss es nicht zwangsläufig bedeuten, dass die Mehrheit richtig liegt oder gar der Wahrheit näher ist, als die Minderheit. Gefährlich jedoch wird es, wenn die Mehrheit die Ansichten der Minderheit mit allen Mitteln ignoriert, verunglimpft oder gar totschweigt. weiterlesen…

Lüge und Wahrheit: Das Gerücht

Gerade jetzt ist das Thema Lüge oder Wahrheit besonders in der Öffentlichkeit in aller Munde. Man spricht u. a. von „Fake-News“, „Lügenpresse“ oder „Verschwörungstheoretiker“. Selbst der Begriff „Märchen“ wird schon lange als Synonym für „Lüge“ eingesetzt, hat aber in Wahrheit nichts damit zu tun. Denn die Verkleinerungsform „Märchen“ kommt aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutet „Märe“ weiterlesen…

Ansichten oder der Streit um einen Elefanten.

Ansichten über einen Elefanten Ein indischer Fürst rief einmal einige Blindgeborenen des Landes zusammen. Alle standen nun um einen Elefanten herum und betasteten das große Tier. Jeder dort, wo er gerade stand. Dann ging der Fürst zu den Blinden hin und fragt sie: „Habt ihr erkannt, was nun ein Elefant ist?“ „Ja“, erwiderten alle. Und als weiterlesen…