Im Himmel gehts ganz anders zu

Neulich fragte mich meine Enkeltochter, wohin die Hunde kommen, wenn sie gestorben sind. Auslöser war der Tod eines Hundes aus der Familie, den sie sehr mochte. Nun war ich etwas perplex bei dieser Frage, denn gemeinhin hält sich ja der Glaube, dass die Hunde in den Hundehimmel kommen. Noch bevor auch ich ihr diese triviale weiterlesen…

Der Mann vor dem Fernseher

Im allgemeinen beginnt nach der christlichen Tradition die Karwoche mit dem letzten Sonntag (Palmsonntag) vor Ostern und endet am Karsamstag. Das Wort “Kar” leitet sich vom althochdeutschen Wort “kara” oder “chara” für “Kummer”, “Klage” oder “Trauer” ab. In dieser Woche wird in besonderer Weise dem Leiden, Sterben und der Auferstehung Christi gedacht. Nun haben hierzulande weiterlesen…

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

„Märchen vertreiben die Langeweile, die Unlust und die Verzagtheit. Sie besänftigen die Ruhelosen und ermutigen die Kraftlosen.“ Die Märchenhelden oder -heldinnen tragen ja immer eine gehörige Portion Mut und Urvertrauen im Herzen. Gerade das hilft ihnen, die größten Hindernisse, Herausforderungen und Krisen auf ihrem Weg zu meistern, sofern sie ihr Lebensziel durch Ablenkungen und Ängste weiterlesen…

Geschichten von Himmel und Hölle.

Ein Mann hatte den dringenden Wunsch, einmal Himmel und Hölle kennen zu lernen. So träumte er eines Nachts, dass er durch einen großen Raum ging. In der Mitte des Raumes stand ein großer Topf auf einem Feuer, in dem eine köstliche Suppe kochte. Um den Topf standen Menschen mit ungewöhnlich langen Löffeln. Aber die Menschen weiterlesen…