Vergiss das Beste nicht!

Sie kennen sicherlich so einige Berufe, die in den Volksmärchen eine besondere Rolle spielen. Denken Sie an “Das tapfere Schneiderlein” (Schneider), “Der Teufel mit den drei goldenen Haaren” (Müller), “Vom Sommer und Wintergarten” (Kaufmann), uvm. Berufe werden allerdings nicht willkürlich gewählt im Märchen, sondern geben meist Aufschluss, welche Eigenschaften und Fähigkeiten der Protagonist besitzt. Aber weiterlesen…

Wie das Lebenswasser zu finden ist

Das Lebenswasser im Märchen und Alltag Der größte Teil unserer Aufmerksamkeit heutzutage wird dem äußeren Schein gewidment, obwohl wir doch ganz tief in uns wissen, dass gerade unsere Träume, Visionen, Ideen, Sehnsüchte, Gefühle, etc. weitaus umfassender und wichtiger sind, da sie sogar maßgeblich den Verlauf unseres äußeren Lebens bestimmen. Nun verrät im Brüder Grimm Märchen weiterlesen…