Einfach, natürlich, märchenhaft!

hannover2015Unter dem Motto „Gehe einfach, natürlich und märchenhaft Deinen Weg! Realisiere Dein märchenhaftes Leben“ fand nun zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr das Märchen- und Lichtfest statt. Begonnen hat es in den Himmelfahrts-Tagen in Vlotho (Weserbergland).

Glück, Liebe, Erfolg, Gesundheit

Im Märchenzentrum, dem „Mutterhaus“ der Märchen- und Lichthaus-Bewegung, erfuhren die TeilnehmerInnen, wie sie in vier Tagen Ihr eigenes Glück vertiefen, Ihre Liebes-Beziehung harmonisieren, Ihren Erfolg verwirklichen und Ihre Gesundheit in Leib und Seele stärken konnten.

Jeder Mensch ist ein Künstler!

Zu Pfingsten ging es dann in der Lebenskunstschule „Die Blaue Rose (Märchen- und Lichthaus bei Ottersberg) weiter. Hier wurde in drei Tagen der künstlerische Aspekt eines jeden Menschen vertieft und erlebt. So erfuhren die TeilnehmerInnen, wie man in sich selbst schöpfen kann, um die eigenen Ideen zu entdecken und diese, ohne Begrenzung, mit unbefangener Freude künstlerisch umzusetzen.

Ruhe, Entspannung, Lebensfreude

Und schließlich machte das Märchen- und Lichthaus in Hannover für dieses Jahr den Abschluss. Zwei Tage lang konnte man dort Ruhe und Entspannung finden, innere Kräfte sammeln und sich auf märchenhafte Weise für den Alltag vorbereiten, um ihn gelassen, souverän und mit viel Lebensfreude zu meistern.

Die inneren und äußeren Wunder der Natur

Für das kommende Jahr 2016 ist neben den drei bestehenden Märchen- und Lichtfesten ein viertes in den Salzburger Bergen geplant. Neben einem gemeinsamen Jahres-Motto, das in den Weihnachts-Tagen für alle Feste geboren wird, widmet sich dieses Märchen- und Lichtfest (Großarl, Österreich) den inneren und äußeren Wundern der Natur.

Hier die nächsten voraussichtlichen Termine im Überblick:

04. bis 08. Mai 2016 in Vlotho (Märchenzentrum)
14. bis 16. Mai 2016 Fischerhude, Ottersberg (Die Blaue Rose)
Juni 2016 in den Salzburger Bergen (Großarl, Österreich)
09. bis 11. September 2016 Märchen- und Lichthaus in Hannover

Werden Sie Fördermitglied oder Spender/in!

Selbstverständlich können Sie die Märchen- und Lichthausbewegung auch finanziell unterstützen. Mit einer Fördermitgliedschaft oder einer Spende.

Der Märchen- und Lichtimpuls dankt es Ihnen von Herzen!

© Karlheinz Schudt
Märchenerzähler, Autor, Seminarleiter

maerchenlernprogramminfo

1649total visits,3visits today