Die Heilkraft der Urquelle

Es gibt fast keinen Menschen, der vom Anblick eines kleines Kindes nicht beeindruckt oder fasziniert ist. Beginnt ein Kind die ersten Laute von sich zu geben, schaut einen dabei mit seinen strahlenden Augen an und lallt pausenlos in einer unverständlichen Sprache, dann ist das zwar für die meisten Menschen recht amüsant, aber am Ende versteht weiterlesen…

Die Geburt in der Wüste

„Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen!“, sagte bereits der chinesische Philosoph Konfuzius ca. 500 Jahre vor Christus. Wie recht er damit hatte! Offenbar mussten die Menschen zu jener Zeit mit nicht viel weniger Problemen kämpfen, als wir heutzutage, tausende Jahre danach. Womöglich gibt es tatsächlich nichts Neues auf weiterlesen…

Der Blick ins Paradies

Wenn ein Kind auf die Welt kommt freuen sich in der Regel nicht nur die Eltern sondern auch die meisten anderen Familienmitglieder. Zunächst kann man sich nicht satt sehen an seiner „goldigen“ und „süßen“ Ausstrahlung und nicht selten entwickeln die nahestehenden Verwandten ein Verhalten mit recht sonderbaren Auswüchsen. Anstatt das Kind in diese für es weiterlesen…

Zwei Dinge, die man wissen sollte, um den Himmel zu erreichen

Einmal kam ein junger Mann zu einem Weisen und sprach: „Guter Mann, sagt mir doch, was muss ich tun, um den Himmel zu erreichen?“ Da lächelte der Weise und sprach: „Wenn Du den Himmel mit all seiner Liebe und Weisheit erreichen willst, musst Du zwei Dinge wissen: Erstens, dass alle Deine Bemühungen und Dein Streben weiterlesen…

Im Paradiesgarten der Frau Holle

Neuerscheinung „Im Paradiesgarten der Frau Holle“ Dass es sich bei der Figur der Frau Holle nicht um eine historische Person handelt, sondern um eine Art himmlische oder geistige Helferin, dürfte wohl jedem Menschen klar sein, der Märchen mit den inneren Augen sieht und mit dem Herzen hört. Diese seelisch-spirituellen Bilder der Märchen schildern wundervolle und weiterlesen…