Kinder – weniger erziehen, sondern wachsen lassen!

„Dort wo Kinder sind, ist ein goldenes Zeitalter“ sagte einst der Dichter Friedrich von Hardenberg, alias Novalis. So ähnlich verhält es sich auch mit den Märchen. Nicht um die alten Könige oder Königinnen, Väter oder Mütter geht es, sondern um die Kinder, die ausziehen und Erfahrungen sammeln, bis sie selbst ihr Leben selbstständig und konstruktiv weiterlesen…

Geister Geschichten: Die Geister, die ich rief …

… werd‘ ich nun nicht wieder los! Wer wünscht sich nicht einen dienstbaren Geist, der einem die sehnlichsten Wünsche erfüllt, wie in einer von vielen Geister Geschichten gleich anschließend? Nun ist aber das Wesen der Wünsche schon etwas tückisch, denn ist ein Wunsch einmal erfüllt, dann kommt auch gleich der nächste. Ist der erfüllt, dann weiterlesen…

Die Weisheit des Narren

Kennen Sie diese Tage, an denen nichts so richtig gelingen mag? Nun, offenbar ist jeder Mensch davon betroffen und möglicherweise haben diese Tage einen Sinn, denn was wäre das Leben ohne „Auf“ und „Ab“? Der Kasperl sagte einmal in seiner tiefen und einfachen Weisheit zu den Kindern: „Wisst Ihr Kinder, wenn ich mit meinem Fahrrad weiterlesen…

Frau Holle Märchen und Sagen

In welchem Märchen kommt dieses Motiv vor: „Ein Mädchen springt in einen Brunnen und wacht im „Himmel“ wieder auf!“  Haben Sie es erkannt? Ja, es ist das von den Brüdern Grimm gesammelte Märchen der „Frau Holle“,das landläufig unter „Goldmarie und Pechmarie“ bekannt ist. Aber vielleicht wissen Sie bereits, dass es viele Märchen und Sagen von weiterlesen…