Geschichten über Schätze, Reichtum und Talente

Geschichten und Märchen

So sprach der Weise zu seinen Zuhörern: „Wer seine Talente und Fähigkeiten nicht nutzt, der gleicht dem geizigen Mann, der in seinem Garten einen Schatz vergraben hatte. Einmal in der Woche grub er ihn nachts heimlich aus und betrachtete ihn stundenlang. Zufällig hatte ihn ein Dieb beobachtet und raubte den Schatz am nächsten Tag. Als der Geizige wiederkam, da war sein Schatz verschwunden. Er verfluchte und beschimpfte den Dieb, doch der Schatz kam dadurch nicht wieder.

Ein Nachbar hörte sein Schimpfen und fragte ihn: ‚Hast du denn niemals etwas von dem Schatz für deinen Lebensunterhalt gebraucht?‘ ‚Nie hätte ich mich von einem der Goldstücke, Edelsteine und Perlen getrennt, rief der Geizige entrüstet. Ich hab sie nur einmal in der Woche für mich betrachtet.‘ Da sagte der Nachbar: ‚Wenn du deinen Schatz bisher nicht gebraucht hast, kannst du auch weiterhin jede Woche hier herkommen und genauso gut in das leere Loch starren.'“

Nach einer alten Geschichte

Nütze Deine Talente!

Geht es Ihnen nicht auch manchmal so, wie diesem Mann mit seinem Schatz in der Weisheitsgeschichte „Nütze Deine Talente“? Man weiß, dass weitaus mehr Talente und Fähigkeiten in einem selbst stecken, als jene, die man gerade mal so für den Alltag nutzt. Anstatt sie aber zu entfalten, in die Praxis umzusetzen, sich selbst und andere Menschen damit zu beglücken, gibt man sich zufrieden, eben nur zu wissen, dass man solche besitzt.

Ähnlich verhält es sich mit dem freien Märchen Erzählen! Viele Seminar-TeilnehmerInnen ahnten sehr wohl, welche großartigen Talente und Fähigkeiten als MärchenerzählerInnen in ihnen steckten. Jedoch der Mut zum ersten Schritt, diese Fähigkeiten zu bejahen und allmählich auch zu entfalten, war der schwerste. Wie groß aber war dann die Freude, als man diese Hürde ganz natürlich und wesentlich einfacher, als gedacht, überwunden hatte und das Resultat in der Praxis sah!

Wenn auch Sie den Eindruck haben, dass Sie ein großes Potential z. B. als Geschichtenerzählerin, Geschichtenerzähler oder Märchenerzählerin, Märchenerzähler in sich verbergen, dann gönnen Sie sich doch einfach einmal ein märchenhaftes Erlebnis-Wochenende, das Ihnen „Türen“ öffnet, hinter denen märchenhafte Talente und Möglichkeiten verborgensind, die Ihnen bisher vielleicht nur als Ahnung durch das Gemüt gezogen sind. >>> Klicken Sie HIER für weitere Infos <<<

© Karlheinz Schudt
Märchenerzähler, Autor, Seminarleiter
Schreibkurs für kreative - kreativ schreiben lernen

Märchen Erzählen lernen: MärchenerzählerIn Ausbildung

Märchen Erzählen lernen

Auf einem Spaziergang fragte mich einst meine kleine Tochter: „Papa, kann denn der Regenbogen sprechen?“ Während ich über diese Frage nachdachte, fing doch der Regenbogen an, meiner Tochter die schönsten Märchen und Geschichten zu erzählen.

Wir kommen mit einem halb- oder ganztägigen WORKSHOP (oder Vortrag)
direkt zu Ihnen in IHRE EINRICHTUNG, ganz egal, wo Sie in Deutschland sind:

>>> http://klickjetzt.de/maerchenworkshop

Oder Sie kommen zu uns nach Vlotho zum nächstmöglichen Wochenende in das EINFÜHRUNGS-SEMINAR der Geschichten- und MärchenerzählerIn-Ausbildung.

Im Einführungs-Seminar werden Sie erleben …

>>> wie Sie frei und natürlich vor Kindern und Erwachsenen Märchen Erzählen können,
>>> wie Sie die Märchen in Pädagogik, Kunst und Beruf einsetzen können,
>>> wie Sie selbst die Lebens-Geheimnisse hinter den Märchen entdecken,
>>> wie diese Geheimnisse im Alltag zu mehr Glück angewandt werden können,
>>> wie die 7 Urbilder des Märchen und des Lebens wirken und was sie sind,
>>> wie Sie mit dem Märchen Erzählen sich und andere Menschen beglücken können,
>>> wie Sie als MärchenerzählerIn neben- oder hauptberuflich tätig sein können.

Dieses Geschichten und Märchen Seminar verpflichtet Sie zu nichts Weiterem! Für die Teilnahme an diesem Wochen-End-Seminar sind auch keine weiteren Voraussetzungen nötig. Es genügt die Liebe zu Märchen und Geschichten und die Freude oder Herausforderung am freien, natürlichen Erzählen vor anderen Menschen.

Freies und lebendiges Sprechen von Märchen, Geschichten UND Vorträgen!

Vor einiger Zeit erzählte mir eine Seminarteilnehmerin, dass Sie getreu der lebendigen Bild-Stimmungs-Lernmethode während des Märchen-Wochenendes einen Vortrag verinnerlicht und diesen frei und erfolgreich vor Publikum gehalten habe.

Klar, was bei Märchen funktioniert, geht natürlich auch bei Geschichten (Alltagsgeschichten, Kindergeschichten, Weisheits- und Biblische Geschichten, etc.), und was u. a. dieses Beispiel zeigt, auch bei frei gehaltenen Vorträgen jedweder Art.

Wenn Sie in den Genuss eines solchen Seminar-Wochenendes oder Workshops kommen und entdecken möchten, dass diese Art des freien Sprechens oder Erzählens vor anderen Menschen viel leichter zu erlernen ist, als man gemeinhin denkt, nämlich mit Freude, ohne Angst, natürlich und von Herzen, dann …

… werden Sie Märchenerzählerin oder Märchenerzähler! Mehr über
die 4 aufbauenden Module dieser ErzählerIn-Ausbildung finden Sie hier:

>>> http://www.maerchen-erzaehler.de <<<
märchenerzählenlernen

Sterntaler, die auch Ihnen vom Himmel „zufallen“ können

Sterntaler Märchen der Brüder Grimm

„Ach wäre das schön“, mag wohl so mancher denken, „einmal so viel Geld haben, dass man sich um nichts mehr Sorgen machen müsste!“

…“Und wie es so stand und gar nichts mehr hatte, fielen auf einmal die Sterne vom Himmel, und waren lauter blanke Taler; und ob es gleich sein Hemdlein weggegeben, so hatte es ein neues an, und das war vom allerfeinsten Linnen. Da sammelte es sich die Taler hinein und war reich für sein Lebtag.“

Nun, im Märchen vom Sterntaler aus der Sammlung der Brüder Grimm ist es möglich, aber schauen Sie sich doch dieses recht kurze Märchen etwas näher an und Sie werden entdecken, dass das arme Mädchen vor diesem „goldenen Himmelsregen“ eine recht schwere Zeit hatte und trotz ihrer Armut schließlich alles, bis hin zu ihrem letzten Hemd, hergeben musste.

Sterntaler ist nicht historisch

Historisch ist diese Geschichte vom Sterntaler selbstverständlich nicht, da es sich bei den echten Märchen um Seelenbilder handelt, aber dass noch weitaus mehr hinter diesen scheinbar harmlosen Geschichten steckt, als man gemeinhin meint, wird immer mehr Menschen bewusst.

Wenn Sie selbst diese Seelenbilder für mehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit in Ihrem Leben erkunden wollen, dann empfehlen wir Ihnen folgenden kostbaren Schatz:

GESCHICHTEN und MÄRCHEN ERZÄHLEN LERNEN beginnt JETZT!
http://klickjetzt.de/maerchenlernprogramm
Für alle, die sich und andere Menschen
mit frei erzählten Märchen beglücken möchten!

Ich wünsche Ihnen jedenfalls ein märchenhaftes und erfülltes Leben!

© Karlheinz Schudt
Märchenerzähler, Autor, Seminarleiter
maerchenlernprogramminfo

Rumpelstilzchen weiß Rat

Im Grimmschen Märchen vom „Rumpelstilzchen“ durfte die Königin dreimal den Namen ihres kleinen Helfers raten, bis es dann schließlich beim letzten Mal geklappt hat. Und als sie den Namen laut aussprach, waren alle vorangegangenen Sorgen und Ängste verschwunden und sie konnte ein erfülltes Leben in Glück und Wohlstand führen.

Im Leben ist es ähnlich. Meist dauert es lange, bis wir den wahren Namen oder die Ursachen unserer Sorgen gefunden haben, aber einmal erkannt, sieht man das weitere Leben mit ganz anderen Augen und geht die Schwierigkeiten viel gelassener und mit großem Urvertrauen an.

Den Inhalt unserer 3 erlebnisreichen Märchenpakete müssen Sie nicht erraten, denn wir freuen uns, Ihnen diese drei kostbaren Schätze in unserem NEUEN Märchenshop präsentieren zu dürfen.

Klicken Sie einfach auf den Link Ihrer Wahl und staunen Sie, was Sie dort erwartet:

MÄRCHEN ERZÄHLEN LERNEN BEGINNT SCHON ZUHAUSE
http://klickjetzt.de/maerchenlernprogramm
Für alle, die sich und andere Menschen mit frei erzählten Märchen beglücken möchten!

21 TAGE-KURS FÜR MEHR GLÜCK, LIEBE, ERFOLG, GESUNDHEIT
http://klickjetzt.de/erfuelltleben
Für alle, die Mittel und Wege finden möchten, um ein erfülltes Leben zu führen!

DAS MÄRCHEN-GESCHENK-PAKET FÜR DIE KINDER
http://klickjetzt.de/maerchenfuerkinder
Für alle, die sich und ihren Kindern mit Märchen Nahrung für die Seele schenken möchten!

© Karlheinz Schudt
Märchenerzähler, Autor, Seminarleiter
maerchenlernprogramminfo